Integration

Integration von Zugewanderten ist eine Querschnitt- und Verbundaufgabe. Gemeinsam gestalten Bund, Kanton, Gemeinden, zivilgesellschaftliche Organisationen, Unternehmen sowie die zugewanderte und einheimische Bevölkerung den Integrationsprozess.

Eine wichtige Rolle nehmen die Gemeinden ein, denn Integration geschieht vor allem vor Ort, in Vereinen, in Quartieren. Der Kanton unterstützt die Gemeinden in der Integrationsarbeit direkt mit verschiedenen Dienstleistungen: